Millchen rollt sich unglücklich auf dem Boden, Mama kocht und hat gar keine Zeit! So unfair ist das! Da kommt das grosse Schwesterlein, erklärt der Mama mal eben sie müsste sich mehr um das „Baby“ kümmern! Als ich ihr sage, dass das im Moment nicht geht, übernimmt sie kurzerhand selbst das trösten!  Streichelt ihr den Bauch, spricht beruhigend auf sie ein und erklärt ihr, dass wir bald essen! Und tatsächlich die Kleine lässt ich betüteln und geniesst die liebevolle Aufmerksamkeit der grossen Schwester!

So schööön

Advertisements