Schlagwörter

, ,

Ich bin geschlaucht, es ist auch sehr still hier die letzten Tage, ich kam nicht einmal zum Lesen.

Wir haben Freunden beim Umzug geholfen. Drei Tage lang! Und das war ein Umzug! Da war unserer ein Spaziergang daneben. Wahnsinn! Das Haus ist immer noch nicht leer. Ich war total platt von dem ganzen Zeug das die beiden so angesammelt haben und ich glaube sie selbst auch ein bisschen. Na ja mich soll es nicht stören, ich reise lieber mit leichtem Gepäck, das wurde mir dieses Wochenende mal wieder sehr bewusst. Wir kaufen im Vergleich doch sehr bewusst ein und ich überlege bei vielem drei mal ob ich das wirklich brauche, verschwenderisch sind wir eigentlich nur bei der Qualität des Essens.

Am Freitag war auch das erste Abschluss Gespräch mit den Lehrerinnen des Mummelchens. Sie wird ab September in den Kindergarten gehen und wird somit schulpflichtig. Wie wir uns das schon dachten ist sie bereit, nur Mama’s Herz hinkt hinterher. Sie ist wunderbar in der Gruppe integriert, hat Freunde gefunden und auch wenn sie länger bei uns zu Hause ist, findet sie immer schnell in die Gruppe. Motorisch ist sie fit, sie malt sehr gerne und hat die letzten Wochen solche Fortschritte gemacht, das war wirklich nur unschwer zu erkennen, in manchem ist sie wirklich schon sehr weit, sprachlich zum Beispiel. Sie kann Geschichten erzählen, erkennt Zusammenhänge und stellt Fragen ( sie spricht wie ein Wasserfall).

Ein unkompliziertes Kind, das manchmal gerne die Prinzessin heraushängen lässt. 🙂  Ähm ja!

Sie soll sehr interressiert sein Neues zu lernen und angeblich zeichnet sich schon eine leichte Affinität zur Sprache ab. Mal sehen, ich möchte mich da nicht zu sehr beeinflussen lassen. Fazit: Ab in den Kindergarten und weiter so!

Ich bin schon so ein Klitzekleines bisschen stolz … ♥

 

Advertisements